Home
Aktuell/Neuigkeiten
Termine
Vereinsgelände
Geländeordnung
Lehrgänge
Spielstunde
Ausstellungswesen
Züchter und Welpen
Deckrüden
Gebrauchswesen
Rückblick 2016
Frühjahrszuchtschau
Begleithundeprüfung
Sommerfest
Herbstzuchtschau
Dackelwanderung
Ehrenabend
Weihnachtsfeier
Containeraufbau
Rückblick 2017
Rückblick 2018
Rückblick 2019
Fotogalerie
Satzung
Unsere Dackel
Preise und Gebühren
Vorstand und Kontakt
Impressum
Links
Gästebuch


 

Erfolgreiche Begleithundeprüfung beim Deutschen Teckelklub.

 

Nach vielen Wochen lernen und üben, war für 7 Mensch/Hund Gespanne der Zeitpunkt der Prüfung gekommen. Bei hochsommerlichen Temperaturen stellten sie sich dem Urteil des Richters Herr Eckard Schweiger. Er bewertete die Prüflinge entsprechend der Prüfungsordnung. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. 6 Hunde bestanden die einzelnen Prüfungsteile BHP-1 BHP-2 und BHP-3 souverän.

  

 

Die BHP-1 mit 108 Punkten und dem 1.Preis sowie die BHP-2 mit 40 Punkten und dem 1.Preis bestand die Kaninchen Rauhhaar Hündin Mali geführt von Christiane Sebold. Ebenfalls 108 Punkte bei der BHP-1 und dem 1 Preis , 30 Punkte bei der BHP-2 und dem 3 Preis sowie die BHP-3 mit 40 Punkte und dem 1 Preis erreichte die Kaninchen Kurzhaar Hündin Frida geführt von Sophia Palme.Mit 103 Punkten und dem 1.Preis folgte die Rauhhar Hündin Anni geführt von Inge Wolf.Es folgte die Kaninchen Hündin Babsi die 100 Punkten und den 1.Preis bei der BHP-1 ,und 40 Punkte bei der BHP-2 und dem 1.Preis erzielte.Sie wurde von Eva Schäfer geführt.93 Punkte und den 2 Preis erzielte die Kaninchen Kurzhaar Hündin Kleine Rose von Daniel Schäfer geführt der extra für die Prüfung mit seiner Frau aus Worms angereist war.Über 89 Punkte und den 2.Preis konnte sich der Langhaar Rüde Tobi freuen der von seinem Frauchen Monika Gotthaus geführt wurde.

 

 

Den absoluten Höhepunkt setze die Kaninchen Kurzhaar Hündin Frida geführt von der erst 11 jährigen Sophia Palme. Dieses Gespann stellte sich als einzige erfolgreich allen drei Prüfungsteilen. Sie bestand damit erfolgreich die BHP-G und wurde verdiente Tagessiegerin.

Der Richter Eckard Schweiger sprach dem Ausbildungsteam Petra Hain,Birgit und Horst Spross ein Lob für ihre geleistete Arbeit aus.Auf dieses Ergebnis kann die Gruppe Offenbach/Mühlheim zu recht stolz sein. Mit einem gemütlichen Beisammensein klang ein anstrengender aber erfolgreicher Tag aus.