Home
Aktuell/Neuigkeiten
Termine
Vereinsgelände
Geländeordnung
Lehrgänge
Welpen u. Junghunde
Rockerkurs
Begleithundekurs
Begleithundekurs S
Spielstunde
Ausstellungswesen
Züchter und Welpen
Deckrüden
Gebrauchswesen
Rückblick 2016
Rückblick 2017
Rückblick 2018
Rückblick 2019
Fotogalerie
Satzung
Unsere Dackel
Preise und Gebühren
Vorstand und Kontakt
Impressum
Links
Gästebuch


   Begleithundeausbildung

 

 

 

Unsere heutige Umwelt fordert den sozialverträglichen, wesensstarken und doch

leichtführigen Begleithund. Wir verlangen neben dem Gehorsam, Sicherheit im Straßenverkehr und Gelassenheit gegenüber Artgenossen und Menschen.

  

 

 

   

Prüfungstag, erst die Arbeit und...

 

dann das Vergnügen

 

 

BHP 1 Gehorsam

  

Hier werden die Leinenführigkeit, das Abrufen, Fuß ohne Leine und das Verhalten im Straßenverkehr geprüft. Das Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen ist ebenso Inhalt der Ausbildung. Auch muß sich der Hund unangenehmen Geräuschen gegenüber unauffällig verhalten. Abliegen mit Sichtkontakt zum Führer und das 5 Minuten  Die BHP 1 ist der wichtigste Teil der Prüfung für Sie und Ihren Hund!

 

  

 

BHP 2 Führersuche und warten

 

Unsere Hunde haben von Natur aus einen ausgeprägten Spur- und Finderwillen. Es gehört daher zu ihren bevorzugten und besonders beliebten Arbeitsaufgaben Spuren und Fährten auszuarbeiten. Besonders bereitwillig und freudig suchen sie ihren Führer oder ihre Führerin.

 

Auch muß der Hund alleine (kein Sichtkontakt zum Führer) vor einem Gebäude warten mit Ablenkungen. Geprüft werden 5 Minuten.

 

 

 

BHP 3 Wasserfreude

 

Der überwiegende Teil unserer Hunde zeigt eine ausgeprägte Freude am und im Wasser. Dies ist ein zusätzlicher Hinweis auf die Wesensfestigkeit des Hundes.

Bringen eines Gegenstandes aus dem Wasser ist hier gefragt.

 

 

 

   

 

 

 

  

 

Wer sich umfassend informieren möchte kann sich hier die jeweiligen Übungen genau beschrieben durchlesen.

 

http://www.dtk1888.de/begleithundepruefung.html 

  

 

 

Die Preise entnehmen Sie bitte der Rubrik: Preise und Gebühren.